Nachrichtenarchiv

28.7.2018 Ferienlehrgang für Schnupperer und Mitglieder

Die Abteilung führt wieder einen Lehrgang für Schnupperer im Rahmen des Ferienprogramms Hohenbrunn und für Mitglieder der Abteilung durch. Bitte vorher anmelden, damit wir entsprechend planen können.

Ein besonderes Schmankerl: ab 14:00 Uhr Freikampfturnier für Interessierte

Wann: 10:00 - 14:00 Uhr

Wo: Turnhalle der Grundschule Hohenbrunn, Siegertsbrunner Str. 11, 85662 Hohenbrunn

20.7.2018 Sommerfest der Abteilung zum 10-jährigen Jubiläum

Die Abteilung richtet wieder ein Sommerfest aus, zu dem alle Mitglieder herzlich eingeladen sind. Es gibt diesmal auch etwas besonderes zu feiern:

10 Jahre Moderne Schwertkunst im TSV Hohenbrunn-Riemerling !

Die regulären Trainings fallen an diesem Tag aus!

Wann: Beginn 18 Uhr

Wo: Vereinsheim am Sportplatz, 85662 Hohenbrunn

ACHTUNG: Ausfall von Trainings

Aufgrund von Abschlußprüfungen müssen die Trainings diese Woche ausfallen!!! Die Hallen sind durch die Schulen belegt. Folgende Trainings fallen aus:

  • Mi, 20.6. 18:30-20:00 in Realschule Neubiberg
  • Fr, 22.6. 17:00-22:00 FALLEN ALLE TRAININGS AUS! (sowohl Grundschule als auch Realschule)

Das FREIE TRAINING am Mittwoch, 20.6. 20:30-22:00 in der Halle K FINDET STATT !!!

(Für Fahrgemeinschaften bitte bei Trainern melden)

 

Als Ersatz laden wir Euch am Freitag 22.6. um 19:00Uhr zum kostenfreien Eis Essen in das Eiscafe Venezia, Rathausstr., Ottobrunn ein.

VMSB-Verbandstag in Putzbrunn am 4.2.2018

Am 4.2.2018 fand in Putzbrunn der alljährliche Verbandstag des VMSB statt. Auf dem Verbandstag wurde u.a. das Präsidium nachbesetzt und der Präsident neu gewählt. Auch Sina Heckmaier hatte sich wieder um das Vize-Präsidentenamt für Ausbildung und Wettkämpfe beworben. Sie wurde mit überwältigender Mehrheit der Vereinsvertreter in das Amt gewählt. Wir gratulieren Ihr recht herzlich und wünschen dem gesamten neuen Präsidium des VMSB viel Erfolg für die weitere Arbeit.

VMSB-Trainerfortbildung in Hohenbrunn am 21.1.

Am 21.1. fand eine VMSB-Trainerfortbildung in Hohenbrunn statt, zu der Vertreter von 6 Vereinen erschienen waren.

Bei der Fortbildung wurden Inhalte aus dem Prüfungsprogramm Oberstufe vertieft und den anwesenden Trainern schweißtreibend nahe gebracht.

Abschließend wurden noch die neuen Regularien für die kommenden Landesmeisterschaften erläutert und mit den anwesenden Vereinen abgestimmt.

2016

2017